Islamisches Zentrum Schwerin e.V.
 
  Home
  ألصفحـــة العربيـــة
  صفحه به زبان فارسی
  اردو میں صفحه
  ACHTUNG! ACHTUNG!
  Wir über uns
  Bekanntmachungen, Termine und Veranstaltungen
  Statements, Presseerklärungen
  Termine
  Veranstaltungen (Berichte)
  Tage der Offenen Moschee
  SCHULE
  Schule: aus dem Arabisch-Unterricht
  Schule: aus dem Religionsunterricht
  Islam - was ist das eigentlich?
  Rassismus im Islam
  Q & A (Fragen & Antworten)
  Was ist eigentlich "Schia"?
  Quellen zur Schia und ihrer Lehre
  Muḥammad (sawaws) und das Prophetentum
  Die Ahlul Bait (as)
  Der Qur'ân
  Hadith
  Das Gebet
  Freies Gebet - Du'a'
  Munajat und Ziyarat - flehende Gebete und Lobpreisungen
  Gebetszeiten
  Kalender
  Islamiyyat
  Ramadaniyat
  Muharramiyyat - Aschura
  Nichtmuslime über Imam Husain (as)
  Bildergalerie
  Gedichte und Literarisches
  Schwestern-Salon
  Kinder-Spielecke
  Gästebuch
  Schweriner Muslim-Forum
  Seiten-Übersicht (Sitemap)
  Links
  Kontakt
  Impressum
Schweriner Muslim-Forum
=> Noch nicht angemeldet?

Schweriner Muslim Forum - Sure Al-Fatiha

Du befindest dich hier:
Schweriner Muslim Forum => Qur'an => Sure Al-Fatiha

<-Zurück

 1 

Weiter->


NurAllahs
(26 Posts bisher)
22.10.2008 18:24 (UTC)[zitieren]
Im Namen Gottes des Allerbarmers des Barmherzigen
Gott segne Muhammad und seine Familie!
Sallam!Al-Fadschr Ausgabe 131 Januar-März 2008-10-22 Islamisches Zentrum Hamburg
Möge Gott ihre Bemühungen belohnen!


Al-Fatiha Sure1
Verse 1-5

1. Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen
2. Aller Lobpreis gebührt Gott, dem Herrn der Welten,
3. Dem Gnädigen, dem Barmherzigen,
4. Dem Herrscher am tage des Gerichts!
5. Dir allein dienen wir, und Dich allein bitten wir um Hilfe.



Erläuterung
Diese Sure enthält die Quintessenz des Heiligen Qur’an und wird deshalb in einer Überlieferung vom Propheten(Gott segne ihn und seine Reine Familie!) auch als
„ummu-l-qur’an, d.h. als „Mutter“ b.z.w. essentielle Wesentlichkeit des Heiligen Qur’an
Bezeichnet(vgl. Magma’u-l-bayan, Bd. 1, Seite 17)
Die sieben Verse dieser Sure bilden eine Einheit, und sie zeichnen sich im Vergleich zu anderen Suren durch ihren Ton und ihre Melodie aus.
In den anderen Suren werden die Menschen ermahnt, ihnen wird geboten und verboten,
erklärt, veranschaulicht u.s.w., aber in dieser sure sind die Worte Gottes im Namen der Gläubigen gesprochen.
Der Erhabene zeigt Seinen Dienern, wie sie direkt mit Ihm sprechen und Ihn anbeten können.
Al-Fatiha, die Eröffnende, vereint in sich alle grundlegenden Aussagen des Glaubens, d.h.
Die Einheit Gottes und Seiner Attribute und Handlungen, die Einheit der Anbetung, die
Auferstehung und das Jüngste Gericht.In Sure al-Hidschr, Vers 87, wird die Bedeutung dieser Verse nochmals hervorgehoben:
„Und Wir gaben dir wahrlich die sieben oft wiederholten (Verse) und den großartigen Qur’an.“
Dadurch erfassen wir Seine Verbindung zu uns selbst und zur Schöpfung, wir erkennen die
Quelle unseres Seins und das Ziel unserer spirituellen Lebensweise.




Wa sallam
NurAllahs




Themen gesamt: 56
Posts gesamt: 85
Benutzer gesamt: 1395
Derzeit Online (Registrierte Benutzer): Niemand crying smiley
 
   
Heute waren schon 4 Besucher (53 Hits) hier!